UNESCO Kids AG in der Mottenburg

Anfang Dezember waren wir, 3 Schüler_innen aus der Stufe 9 und Frau Heister in der Mottenburg, einem Tagungsort des LVR in Euskirchen.Acht UNESCO-Projektschulen trafen dort aufeinander, um gemeinsam den internationalen Tag der Unesco-Projektschulen im April 2020 vorzubereiten.Oberthema des Tages wird “DemokratICH” sein.Es war schon eine große Herausforderung mit so vielen fremden Schüler_innen von allen anderen Schulformen (außer Grundschule) zusammenzuarbeiten.Dennoch war unsere Gruppenarbeit sehr produktiv und nicht zuletzt durch das gemeinsame Vorbereiten aller Mahlzeiten lernte man sich schnell besser kennen.Zum Abschluss der Fachtagung haben wir noch das Tuchmuseum besucht. Die vielen alten dampfbetriebenen Anlagen zu sehen, war sehr interessant. 

Nun haben wir zwar noch viel Arbeit vor uns, freuen uns aber schon auf ein weiteres Arbeitstreffen im kommenden März.


Angelina Keller, Constantin Muth und Nicolas Frede