Über uns

Das Vereinsziel des 2014 als gemeinnütziger Förderverein der Nelson-Mandela-Gesamtschule e.V. gegründet, ist es, die Schule finanziell und ideell in Absprache mit der Schulleitung zu unterstützen.

Es ist in unser aller Interesse, an einer umfassenden Bildung unserer Kinder mitzuwirken. Daher freuen wir uns immer wieder über die Beantragung der Lehrkräfte für zusätzliches Unterrichtsmaterial oder über die Beantragung der Unterstützung von Exkursionen, Ausflügen, Klassenfahrten usw.

Für uns als Förderverein ist es ein absolutes Anliegen, das alle Schüler_innen oder zumindest alle Schüler_innen eines Jahrgangs, z.B. bei Investitionen für die Projektarbeiten der siebten Klassen, profitieren und so sind wir immer vor einer Genehmigung in einem engen konstruktiven Austausch.

Außerdem werden schulische Aktionen unterstützt, für die aus öffentlichen Mitteln keine Gelder bereitgestellt werden können, wie z.B. der kostenlose Getränkestand für Schüler_innen, Eltern und Lehrer_innen am Einschulungstag der neuen 5er.

Ebenso sind wir am Tag der offenen Tür vor Ort und stehen Ihnen mit einem Informationsstand zur Verfügung. Gerne begrüßen wir auch „alte“ Eltern, die sich über die erfolgten oder geplanten Aktivitäten erkundigen möchten.

Den Kuchen- und Getränkeverkauf am Kennenlernnachmittag haben wir an die jeweiligen 11er abgegeben, damit diese mit dem erwirtschafteten Geld ein Startkapital für die noch folgende Abiturfeier erhalten.

In der jährlichen Mitgliederhauptversammlung, zu der Sie als Mitglied per Mail schriftlich eingeladen werden, können Sie aktiv bei Entscheidungen mitbestimmen. Für weitere Anregungen oder Ideen können Sie uns gerne eine Mail schreiben unter:

foerderverein@maildela.de

Grundsätzlich helfen wir dort, wo wir können und es erwünscht ist.

Vorstand

v.l.n.r. Inga Radink,     Regina Melchior,     Christine Hamm,     Sylvia Kolter