Schulsozialpädagogik

Unsere Schulsozialpädagoginnen Frau Burger und Frau Gürtler sind Ansprechpartnerinnen für Schüler, Eltern, Lehrer und andere Personen im Umfeld der Schule, wenn diese beratende Gespräche oder andere Unterstützung benötigen.

Ziel ist es, für familiäre, schulische und persönliche Probleme neue Lösungsmöglichkeiten zu finden und Ressourcen zu erschließen.

Die Beratungsgespräche sind freiwillig und unterliegen der Schweigepflicht.

Für weitere Informationen und Terminabsprachen sind die Schulsozialpädagoginnen zu erreichen unter:

Tel. 02202 2850818

Fax 02202 2850813 (Sekretariat)

Annette Burger: a.burger@maildela.de

Judith Gürtler: j.guertler@maildela.de

Das Büro befindet sich im Raum 538 in der Nähe des Haupteingangs.

ARBEITSFELDER DER SCHULSOZIALPÄDAGOGIK

  • Einzelfallhilfe
  • Krisenintervention
  • Mediationsgespräche
  • Soziales Lernen im Klassenverband Stufe 5
  • Projektangebot in Stufe 5 (Schwarzlichttheater)
  • Berufswahlorientierung
  • Medienscoutsausbildung und -betreuung
  • Angebote in der Mittagsfreizeit (z.B. Offene Klasse, Spieleraum)
  • Planung und Begleitung von Klassenfahrten
  • Teilnahme an Lehrerkonferenzen
  • Teilnahme am Arbeitskreis Schulsozialpädagogik
  • Kooperation mit außerschulischen Institutionen (z.B. Jugendamt, Erziehungsberatungsstelle, Schulpsychologischer Dienst, Kinder – und Jugendlichentherapeuten, Kommissariat Vorbeugung etc.)