Informatik

Lerninhalte in Informatik in den Doppelstufen

Klasse 5/6

Umgang mit dem Computer, Richtig googeln, Nutzung des Internet, soziale Netzwerke, Dateisystem, Lernprogramme, Programmieren mit Scratch

Klasse 7/8

Umgang mit Microsoft Office (Word und Powerpoint), Grundlagen der Bildbearbeitung, soziale Netzwerke, Lernprogramme

Klasse 9/10

Umgang mit Microsoft Office (Word, Powerpoint, Excel), Vertiefung Bildbearbeitung, Grundlagen Webdesign und HTML, soziale Netzwerke, Lernprogramme

Umgang mit /Anwendung von GrafStat (Programm zur Erstellung und statistischen Auswertung von Umfragen) in Kooperation mit dem Fach GL und anderen Fächern.

Darauf legen wir wert

Zurzeit sind bei uns 80 Tablet-PCs im Einsatz, die für jedes Fach entliehen werden können und so den Schulalltag leichter machen. Immer mehr Schulbücher binden Online-Inhalte, Videos, Hörverstehens-Texte und Recherchemöglichkeiten in die Aufgaben mit ein. Tablet-PCs sind die idealen Mittel um auf aktuelle Inhalte zuzugreifen, ohne ein privates Smartphone nutzen zu müssen. So sorgen wir dafür, dass alle Schülerinnen und Schüler gleiche Möglichkeiten haben.

PC-Räume

Wir besitzen 3 PC-Räume mit Beamern, Druckern und High-Speed Internet-Zugang. Teilweise als kombinierte Arbeits-/Computerräume in denen zusätzlich die Möglichkeit besteht im Buch und im Heft zu arbeiten oder Plakate zu entwerfen und zu basteln.

Raum 706 – 16 Computerarbeitsplätze, Beamer, Drucker, Lautsprechersystem

Raum 912 – 30 Computerarbeitsplätze, Beamer, Drucker, Lautsprechersystem

Medienwägen, Medienkoffer und weiteres

Neben Tablets und PC-Räumen haben wir eine Vielzahl von Medienkoffern und Medienwägen mit Laptops und Beamern im Einsatz. Wir legen hohen Wert darauf, dass neuere Medien neben Büchern jederzeit in ausreichender Anzahl verfügbar und einsatzbereit sind um den Schulalltag abwechslungsreich und das Lernen spannend zu machen.

Dass die Schülerinnen und Schüler von denen gelernten Fähigkeiten später im beruflichen Alltag profitieren ist ein gewollter und geförderter Nebeneffekt.

Derzeit ist die Nelson-Mandela-Gesamtschule ausgestattet mit:

  • 80 Tablet PCs
  • 3 Computerräumen mit über 70 PC-Arbeitsplätzen, Beamern und Druckern
  • individuellen Zugangsmöglichkeiten zum WLAN
  • zahlreichen Laptops
  • zahlreichen Räumen mit vorinstallieren Beamern
  • Eine Aula mit 4K Beamer und klangstarkem Beschallungssystem für Filmvorführungen
  • 3 Medienwägen
  • 2 Medienkoffern

Sinnvolle Nutzung von Tablet-PCs

Die Aktivierung aller Schüler und SuS, sowie die Lebensnähe der Technologie untermauern aus pädagogischer Sicht die Nutzung von Tablet-PCs in allen Unterrichtsfächern.

Wir legen hohen Wert darauf, dass moderne Medien neben Büchern jederzeit in ausreichender Anzahl verfügbar und einsatzbereit sind um den Schulalltag abwechslungsreich und das Lernen spannend zu machen.